Dominik Müller und FC Liestal beenden Zusammenarbeit per Ende Saison 20/21

Dominik Müller hat dem FC Liestal überraschenderweise Mitte Februar mitgeteilt, dass er den Ende Saison auslaufenden Vertrag aus persönlichen Gründen nicht mehr verlängern möchte. Nach einigen Gesprächen zu seinem Entscheid sind wir beidseitig zum Schluss gekommen die Zusammenarbeit Ende Juni nach nur einer Saison zu beenden. Ziel von Verein und Dominik Müller wird es nun sein die bevorstehende Rückrunde erfolgreich zu bestreiten, in welcher Form diese aufgrund Covid-19 auch immer ausgetragen werden kann. Die Verantwortlichen des FC Liestal bedanken sich schon jetzt bei Dominik Müller für die für den Verein geleistete Arbeit und wünschen ihm für seine fussballerische und private Zukunft alles Gute.